Freitag, 21. März 2014

02.05.2014: HellDrop @ Subland feat. Shu, Ziplokk, Audhentik, Darkam, S.T.H., Beatxo & Zim

HellDrop @ Subland. Big, bad & heavy.
Nach längerer Abstinenz könnt ihr euch endlich wieder ne Ladung HellDrop abholen, auf der fetten Anlage des SUBLAND, wo der Subbass zwischen den vier riesigen Subwoofern des Main Floors so richtig schön Druck macht. Stop by, listen and feel for yourself…
Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/751285664896162/




Wir beginnen die Nacht mit Dubstep für die Liebhaber deeper Sounds, gefolgt von einer Transformation zu unserem typischen Hardcore Drum-n-Bass, gekrönt von live Industrial & Hardcore Sounds. Not for the squeamish. Am Start sind diesmal:

SHU [Physics | Dusk FM]

ZIPLOKK [Subotage Recs]

Audhentik

S.T.H. [X-Tractor Recs]

Darkam [Barok Works]

sowie HellDrops own Beatxo & Zim.


VISUALS: Razzatomica & El Rayador

---
AREA 1
00:00 - 01:00 Audhentik
01:00 - 02:00 Ziplokk
02:00 - 03:00 Shu
03:00 - 04:00 S.T.H.
04:00 - 05:00 Darkam
05:00 - Ende Beatxo

AREA 2
S.T.H. (Dubstep Set)
ZIM (Deep Vibes von 140-170 bpm)
Audhentik (Dubstep & Electronica)
---

Start: 23:59 Uhr
Eintritt: 6 Euro

SUBLAND
Wiesenweg 5-9
Berlin
/// NOT the club with the black swan!

Easy to reach from:
S Ostkreuz
S+U Frankfurter Allee
S Nöldnerplatz

---

/// Weitere Links:
SHU & ZIPLOKK bei Impulse #15 auf bln.fm:

PHYSICS Promomix by Shu:

BEATXO for Bogotrax 2013 (Video) - Breakcore & DnB:



†††More Details soon†††

---

NEXT:
19.07.2014
Bong-Ra @ Subland!!!

Donnerstag, 26. Dezember 2013

FR, 03.01.2014: Shifted Realities @ Shift, Berlin

Nach etwa sechs Monaten Pause kehrt HellDrop zurück, um euch ne Nacht mit verschiedenen basslastigen Künstlern zu präsentieren, darunter GORE TECH von MethLab / AdNoiseam und 2krazy von der Freak Camp Crew.

Genregrenzen werden überschritten, um eure Wahrnehmung davon, was gute Musik ist, zu verändern. Als Titel schien uns da "Shifted Realities" ganz passend, mit SHIFT, direkt neben dem TRESOR, als angemessener Location für diese Zwecke. Wir fangen langsam an, wie man das nach ausschweifender Silvester-Feierei erwartet, und werden dann mit fortschreitender Nacht das Tempo nach oben schrauben.

Details gibt's unterm Line-Up.

Facebook Event: https://www.facebook.com/events/189092304629878/



---

Audhentik b2b Zim (HellDrop)
http://soundcloud.com/audhentik
http://soundcloud.com/bassvergleich

2krazy (Freak Camp)
http://freakcamp.net/
http://www.mixcloud.com/2krazy/

Mi$ Gogo (Pussykrew)
http://soundcloud.com/misgogo

Gore Tech (AdNoiseam / MethLab)
http://soundcloud.com/goretech

Beatxo (HellDrop)
http://soundcloud.com/helldrop
http://facebook.com/helldrop

VISUALS by Tikul (Pussykrew)
https://vimeo.com/pussykrew
http://niochnioszki.net/xxx/index.php/live-visuals/stills/

---

AUDHENTIK beginnt die Nacht mit deepem Dubstep. Er wird einige seiner eigenen Tracks präsentieren und back2back mit ZIM von HellDrop auflegen, der etwas Footwork und UK Garage zu Audhentiks Mischung hinzufügen wird.

2KRAZY ist als nächster am Start. Der DJ und Grafiker der Berliner Freak Camp Crew muss wohl nicht groß vorgestellt werden. Freak Camp hosten seit 2005 Parties in der Hauptstadt und haben die erste Grime und Dubstep Party der Stadt etabliert. 2krazy wird uns ein klassisches UK Garage Set liefern - Vinyl only! Sozusagen back to the Oldschool mit innovativem Blick nach vorne, oder so.

MI$ GOGO beschallt euch mit einem Trap und Grime Set, das das SHIFT zum abgehen bringen wird wie eine Salticidae auf Steroiden. Er ist einer von zwei Mitgliedern von Pussykrew; die andere Hälfte, Tikul, wird sich um düstere Visuals kümmern, um sicherzustellen, dass der Reality Shift auch visuell zustande kommt.

GORE TECH, normalerweise bekannt für seine knallharten Breakcore-Sets, wird sich bei Shifted Realities mehr auf Drum'n'Bass und andere uptempo Mucke konzentrieren. Eventuell wird ihm Aircrusher MC dabei zur Seite stehen.

BEATXO wird die Nacht mit einem standesgemäßen Drum'n'Bass / Crossbreed abschließen und das Tempo noch etwas steigern. Dazu gibt's etwas Glitch Hop und live Sampling.

---

Start: 23:00h
FRIDAY, 03.01.2014
5 Euros

SHIFT, Köpenicker Str. 70, 10179 Berlin
Direkt neben TRESOR.
http://goo.gl/maps/k3DBp

U8: Heinrich-Heine-Straße
S-Bahn: Jannowitzbrücke

---

https://www.facebook.com/shiftberlin
https://www.facebook.com/helldr0p
http://helldrop.blogspot.de/


Mittwoch, 12. Juni 2013

28.06.2013: CHAOS WAR @ Kili, Berlin

Facebook-Event: "CHAOS WAR" @ Kili



"CHAOS WAR" @ Kili
breakcore:hardcore:industrial:crossbreed:jungle party!

Simple and effective:
we decided for this party to play the music we want, in the way we like more!


Lineup:

- ELECTRIC KETTLE (Praxis)
http://www.dojo.electrickettle.fr/

- ZOMBIEFLESHEATER (Praxis)
http://praxis.c8.com/

- GORY MEASURE (Subotnik Kombinat)
http://www.subotnik-kombinat.de/

- AGENT PENDERGAST (Subotnik Kombinat)
http://www.subotnik-kombinat.de/

- H-KON (Clash Of The Titans)
http://clashofthetitans.org/

- TAOUCH (Kaometry Records)
www.kaometry.com

- BEATXO (Hell Drop)
http://helldrop.tumblr.com/

- DARKAM (Barok Works)
www.darkam.org

- GRR (Industrial Strength Records)
https://soundcloud.com/grrsgnarl


start: 23.59
Kili - Wiesenweg 5_9 - Berlin


Donnerstag, 18. April 2013

Timetable 18.04.2013


Timetable
18.04.13

Main Floor
00:00 Beatxo
01:00 Nicolas Chevreux
02:00 Ruby My Dear
03:00 Electric Kettle
04:00 Krytika
05:00 DJ 8
06:00 SoaK
07:00 Beatxo

Bar Floor
00:00 ZIM
01:30 S.T.H.
02:30 Upzet
04:00 T!LT
05:30 DJ 8

Mittwoch, 27. Februar 2013

HellDrop presents Ruby My Dear @ Subland, 18.04.2013


Ruby My Dear, Breakcore-Genie bei Ad Noiseam und dem großartigen französischen Peace Off Label, spielt zum ersten Mal in 2013 live in Deutschland und zum ersten Mal im SUBLAND, das für den massiven Bassdruck seines speziell angefertigten Soundsystems berühmt (wenn nicht sogar berüchtigt) ist.

Nach einem atemberaubenden Auftritt im Berghain im Jahr 2012 kehrt Ruby nach Berlin zurück, um alle Liebhaber des melodischen, experimentellen Breakcore mit Sounds zu beglücken, die ihresgleichen suchen. Ruby wird bisweilen als "der neue Aphex Twin" bezeichnet - ein Vergleich, den er keinesfalls scheuen muss. Der französische Komponist verbindet traumhafte, atmosphärische Klänge mit rhythmisch scharfen, extrem komplexen Breakcore-Elementen. Er entführt den Hörer in eine Welt voller interessanter Widersprüche, und jedes Live-Set ist eine Entdeckungsreise in unbekannte Gefilden.

Präsentiert wird das Ganze von HellDrop, einer kleinen aber engagierten Crew, die sich die Verbreitung harter und / oder experimenteller Musik auf die Fahnen geschrieben haben. Nach monatlichen Parties 2012 haben sie die Frequenz etwas zurück gefahren, und kehren nun mit Rubys Unterstützung auf die Bildfläche zurück. HellDrop, Ad Noiseam und Subland präsentieren:
 RUBY MY DEAR!

https://www.facebook.com/events/494242073970817/

Ruby My Dear, Breakcore genius with Ad Noiseam and the remarkable French Peace Off Label, will play in Berlin for the first time in 2013, and for the first time at SUBLAND, a club known (even infamous) for its extremely bass-heavy, custom-made soundsystem.

After a breathtaking performance in Berghain last year, Ruby returns to Berlin, to delight lovers of melodic, experimental breakcore with unrivalled sounds. He is sometimes called „The new Aphex Twin"  – a comparison he definitely stands up to. The French composer combines dreamy, atmospheric sounds with rhythmically distinct, extremely complex breakcore elements. Ruby is taking the listeners into a world of interesting contradictions, and each live set is a journey into unknown terrain.

All of this is presented by HellDrop  a small but dedicated crew, whose mission it is to spread hard and / or experimental music. After monthly parties in 2012 they slightly reduced the pace and are now, supported by Ruby, returning to the stage. HellDropAd Noiseam and Subland proudly present: RUBY MY DEAR!



HellDrop Facebook Page
Ad Noiseam Facebook Page
SUBLAND Facebook Page



AREA 1 _ Breakcore | Crossbreed

Ruby my Dear [Ad Noiseam]
Electric Kettle [Praxis Recs.]
Nicolas Chevreux [Ad Noiseam]
Krytika [CRACH Recs.]
8 [X-Tractor Recs.]
Beatxo [HellDrop]
SoaK [Subland]


AREA 2 _ Dubstep | Drum’n’Bass

ZIM [HellDrop]
Species [ShadowForces]
S.T.H. [X-Tractor Recs.]
T!LT [Bloody Feet / JungleTrip]
Upzet [Out Of Mind / Infected]



INFO _ AREA 1

Ruby My Dear [Ad Noiseam]
https://soundcloud.com/dearmyruby
https://www.facebook.com/dearmyruby

Electric Kettle [Praxis Recs.]
https://soundcloud.com/electrickettle
https://www.facebook.com/pages/ELECTRIC-KETTLE/315908295073

Nicolas Chevreux [Ad Noiseam]
https://soundcloud.com/adnoiseam

KRÝTIKA [Crach Recs.]
https://soundcloud.com/krytika
http://krytika.bandcamp.com/

8 [X-Tractor Recs.]
https://soundcloud.com/8-dxt
https://www.facebook.com/ocho.dxt

Beatxo [HellDrop]
https://soundcloud.com/beatxo1
http://soundcloud.com/helldrop
http://facebook.com/helldr0p
http://facebook.com/beatxo1

SoaK
https://soundcloud.com/soakdnb

|——————————————————|

INFO _ AREA 2

Species [Shadowforces]
http://www.soundcloud.com/species
http://www.facebook.com/shadowforces

DJ Upzet [Out Of Mind / Infected]
https://soundcloud.com/djupzet
https://soundcloud.com/djupzet2
https://www.facebook.com/djupzet

T!LT [Bloody Feet / JungleTrip]
https://soundcloud.com/tiltbloodyfeet
https://www.facebook.com/tilt.trt.bloodyfeet

S.T.H. [X-Tractor Recs.]
https://soundcloud.com/x-tractor-record
http://x-tractor.org/

ZIM [HellDrop]
http://soundcloud.com/bassvergleich
http://soundcloud.com/helldrop
http://facebook.com/helldrop

|——————————————————|


Entry: 5 € before 01:30, 8 € afterwards.

> S-Bahnhof Ostkreuz
> S3 – S41 – S42 – S5 – S7 – S75 – S8 – S85 – S9
> in die Neue Bahnhofstrasse/Gürtelstrasse - abbiegen in den Wiesenweg
> 5.min Fußweg
///////////////
> S/U Frankfurter Allee
> S41 - S42 5.min Fußweg
> in die Gürtelstrasse / Neue Bahnhofstrasse - abbiegen in den Wiesenweg
> 5.min Fußweg
///////////////
> S-Bahnhof Nöldner Platz
> S5 + S75
> in die Kaskelstraße /Pfarstrasse - abbiegen in den Wiesenweg
> 5.min Fußweg

Subland Club
Wiesenweg 5

10365 Berlin

http://www.subland.de/
http://www.Shadowforces.de/
http://www.subdivisionmedia.com/
http://soundcloud.com/sublandclub
http://www.facebook.com/sublandclub
**********************************************
http://www.mixcloud.com/SublandSUPPORT/